Servicehotline +49 (0) 34464-665-400

Lufteinschluß

Einbringen von Luft (Blasen) als dispergierte Phase in eine Flüssigkeit. Lufteinschlüsse können durch mechanische Mittel oder durch plötzliche Umwelteinflüsse entstehen. Das Vorhandensein von Lufteinschlüssen ist in der Regel durch das verschwommene, opake oder sprudelnde physikalische Erscheinungsbild der Flüssigkeit ersichtlich, während gelöste Luft nur durch spezifische Prüfungen bestimmt werden kann.

« Back to Glossary Index

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly